Projekt "Sozialtherapeutischer Garten"

23. Jun 2022

Gewächshaus, Nutz- und Zierpflanzen für den Garten des Sozialtherapeutischen Tageszentrums durch eine Förderung des Lichtblick e.V.

Vor reichlich einem Jahr bekam das Tageszentrum der Initiative Görlitz gGmbH durch eine Förderung des Lichtblick e.V. finanzielle Unterstützung. Das Geld sollte für verschiedene Elemente eingesetzt werden, um den etwas in die Jahre gekommenen Sozialtherapeutischen Garten wieder auf Vordermann zu bringen und ihn auch wieder als solchen gerne nutzbar zu machen.

Seit der Förderung ist schon einiges passiert. Auch wenn unser Garten noch in den Kinderschuhen steckt, so konnten wir die Zeit und das Geld nutzen, um einige schöne und erfolgreiche Stunden im Grünen zu verbringen.

Anfang 2022 haben wir gemeinsam mit Klient*innen des Tageszentrums mit dem Bau des neuen Gewächshauses begonnen. Inzwischen steht es an seinem festen Platz und beherbergt 10 Tomatenpflanzen und eine Gurkenpflanze.

Grundfläche des Gewächshauses
Das Gewächshaus entsteht
Die Tomatenpflanzen gedeihen sehr gut im Gewächshaus

Auch unser altes Hochbeet lässt inzwischen viele Bohnenpflanzen sprießen. In einem großen Kübel haben Kräuter ihren Platz gefunden und auch einigen verschiedenen Beerensträuchern gefällt es gut.

Petersilie, Minze und Salbei im Kübel
In der nächsten Saison können wir sicher schon eigene Beeren ernten.

Für die Vor- und Aufbereitung der Beete und der Bekämpfung von Unkraut konnten wir unsere alten und vielfach beschädigten Gartengeräte ersetzen.

Um unsere Angebote auch vermehrt im Freien stattfinden lassen zu können, konnten wir einen Großteil des Geldes in neue, wetterbeständige und gemütliche Tische und Stühle investieren.

Schaut man genau hin, so entdeckt man hier und da auch ein paar Farbtupfer. Unser Saison-Bienenvolk im geschützten Teil unseres Gartens, sollte ein paar Blumen bekommen, bis diese zahlreich zum Vorschein kommen, braucht es jedoch noch etwas Geduld.

Sitzgruppe für Angebote im Freien
Blumen als Farbtupfer und als Nahrung für die Bienen
Blumen als Farbtupfer und als Nahrung für die Bienen
Blumen als Farbtupfer und als Nahrung für die Bienen

Der Anfang ist gemacht! Wir haben noch viele Ideen und freuen uns deshalb in diesem und in den kommenden Jahren, unseren Garten als Ort der Entfaltung und Entspannung zu nutzen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen